Einbruchschutz

Ich lebe sicher! Tag und Nacht! 

         Sicher wohnen! 

Empfehlungen hierzu!

       www.k-einbruch.de

 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weiter,

bitten wir Sie daher, verstärkt darauf zu achten, dass Haustüren geschlossen gehalten werden und Keller und Dachbodentüren abgesperrt werden.

Fenster und Türen bei Abwesenheit und zu Nacht schlafender Zeit geschlossen zu halten!

Keine Haustürschlüssel außerhalb der Wohnung / des EFH verstecken!

Halten Sie Augen offen und melden Sie verdächtige Beobachtungen sofort der Polizei (Polizeiinspektion SÜD, Telefon 0911/ 94820 oder an jede andere Polizeidienststelle).

Bei Abwesenheit der Wohnung/ EFH sollte auf alle Fälle ein bewohnter Eindruck hinerlassen werden. Bitten Sie ihre Nachbarn den Briefkasten zu leeren, die Fensterläden am Abend zu schliessen; Beleuchtung per Zeitschaltuhr programmieren, evtl. Fake - TV nutzen.

Und sehr wichtig:

Keine größeren Geldbeträge in der Wohnung/ EFH aufbewahren.

IHR GELD IST BEI DER SPAREINRICHTUNG IHRER GENOSSENSCHAFT AM SICHERSTEN !